Dieses Piercing wird in die innere Ohrmuschel gestochen.

Wie bei allen Knorpelpircings gibt es auch beim piercen der Ohrmuschel die Möglichkeit des "Punchens". Hierbei wird das Piercing nicht gestochen sondern es wird mit einer hohlen Nadel Knorpelgewebe aus dem Stichkanal entfernt. Das ist wenige Schmerzhaft, angenehmer zu tragen und heilt schneller ab. 

Ausheilung: 3-6 Monate (beim gestochenen)
2-4 Wochen (beim Punchen) 
Schmuck: MicroBarbell, BCR

 

zum vergroessern bitte Bild anklicken