Tragus

Das Tragus-Piercing wird durch den Knorpel gestochen der direkt vor dem Gehörgang sitzt.

Wie bei allen Knorpelpiercings gibt es auch beim Tragus die Möglichkeit des "Punchens". Beim Punchen wird mit einer hohlen Nadel Knorpelgewebe aus dem Stichkanal entfernt. Das verhindert Druckschmerz und bringt eine schnellere Ausheilung und angenehmeres Tragen.

Ausheilung: 3-6 Monate (beim gestochenen)
2-4 Wochen (beim Punchen)
Schmuck: BCR, TUC oder Barbell


zum vergroessern bitte Bild anklicken